Weiler_wappen

Ortsgemeinde Weiler   Weiler ist eine anerkannte Fremdenverkehrsgemeinde in der Vordereifel. Unser romantisches Dörfchen liegt auf den Moselhöhen in ca. 380 m NN und umfasst ein Gebiet von 7,32 km². Mit seinen ca. 330 Einwohnern zählt Weiler zu den kleineren Dörfer in der Verbandsgemeinde Ulmen. Die ruhige und landschaftlich reizvolle Umgebung nutzen viele Urlauber und Wanderer als Ausgangspunkt für erholsame Spaziergänge und ausgiebige Wanderungen. Von hier aus geht es über die Höhen der Vordereifel, durch herrliche Waldungen und natürliche Bachtäler bis hin zur Mosel.   Blickfang und Mittelpunkt des verträumten Dörfchens ist die kleine Kirche mit ihrem wehrhaften romanischen Turm und der ehrwürdigen 3oo Jahre alte Linde.   Ein besonderes Merkmal von Weiler ist die uralte Eiche, auch genannt „Manna Esch“. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick über ganz Weiler.

  • Web: www.weiler-vordereifel.de/